Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit und vereinsinterne Projektförderung für Kinder- und Jugendarbeit

Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit und vereinsinterne Projektförderung für Kinder- und Jugendarbeit

Antragsfrist: 31.10.2015

 

Neben der Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit beschloss der Gemeinderat der Stadt Weil der Stadt auch interne Vereinsprojekte für Kinder und Jugendliche zu fördern.

Die Stadt stellt dem Stadtjugendring Weil der Stadt für die Förderung der offenen Kinder- und Jugendarbeit 12.000 Euro und für vereinsinterne Projekte 5.000 Euro zur Verfügung. Der Vergabeausschuss entscheidet über die Verteilung der Fördermittel. Während die Fördergelder für die offene Kinder- und Jugendarbeit ausschließlich an Mitglieder des Stadtjugendrings vergeben werden, können auch Weil der Städter Vereine und Organisationen, die nicht Mitglied im Stadtjugendring sind, von der vereinsinternen Projektförderung profitieren.

Die Vereine und Organisationen in Weil der Stadt werden gebeten bis 31.10.2015 Fördermittel für Veranstaltungen und Projekte, die 2016 stattfinden, beim Vergabeausschuss, Vorsitzender: Friedhelm Brinkmann, Lindenhof 12, 71263 Weil der Stadt, E-Mail: brinkmann_wds@gmx.net, zu beantragen.

Weitere Informationen zu den Vergaberichtlinien und zur Antragsform finden Sie auf der Homepage des Stadtjugendrings (www.stadtjugendring-wdst.de). Bei Fragen zur Antragstellung steht Herr Brinkmann gerne zur Verfügung.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.